X
Ihr Einkauf
Folgender Artikel wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt:
Weiter zur Kasse
Einkauf fortsetzen
schließen
NONE
schließen ❎

Leider gab es zu deiner Suche nach keinen Treffer.

Probiere es doch mal so:

  • Überprüfe die Schreibweise
  • Probiere ein Synonym
  • Gib weniger Suchbegriffe ein
  • Suche nach der Marke
  • Verwende einen allgemeineren Begriff

Oder frag uns direkt!

  • Kontakt per Mail
  • Telefon: 04421-500380

Hersteller

Kategorien

Artikel

carePlus Deet Anti Insect Lotion 50%
carePlus Deet Anti Insect Lotion 50%
Größe: 50ml, Ausstattung: -
10,95
Versand: noch heute, Lieferzeit: 1-2 Werktage
Lieferung morgen!

Click & Collect Option im Kassenbereich
Das stärkste in Deutschland zugelassene Insektenabwehrmittel zum Auftragen auf die Haut - für alle Gegenden, in denen die Gefahr der Krankheitsübertragung höher ist als eventuelle Nebenwirkungen. Dieses Produkt ist amtlich registriert und erfüllt alle Anforderungen hinsichtlich der Gebrauchssicherheit und der Wirksamkeit. DEET wirkt gegen alle stechenden Insekten (Moskitos, Gnitzen (Ceratopogonidae), kleine Mücken, Pferdebremsen, Stechfliegen), aber auch gegen Zecken.
  • Substanz: Hautschutz-Lotion 50 %, 50 ml
  • kühlt und erfrischt die Haut
  • zuverlässiger und lang anhaltender Schutz vor Insekten (5-10 Stunden)
  • Deet-Produkte müssen auf der bloßen Haut angewendet werden
  • enthält den bitteren, geruchlosen Zusatz Bitrex®, um die Gefahr des Verschluckens zu vermindern
  • Aus Sicherheitsgründen ist der Versand von Gefahrstoffen in NICHT-EU Länder leider nicht möglich!
  • Maße: 54 x 28 x 105 mm (L x B x H)
  • Gewicht: 66 g

Kundenhinweis:
Deet kann auf einigen Kunststoffen (zum Beispiel Polyester) reagieren und zu Farbveränderungen im Material führen. Deshalb bitte vor dem Sprühen gegebenenfalls an einer unauffälligen Stelle testen.
Der Deet-Wirkstoff kann die Effektivität von Sonnenschutzmitteln deutlich herabsetzen, sodass der angegebene Lichtschutzfaktor nicht mehr zutrifft. Deshalb sollte ein höherer Lichtschutzfaktor gewählt werden. Es empfiehlt sich auch, die Sonnencreme zuerst aufzutragen und erst 30 Minuten später das Deet-Mittel zu verwenden.

Der Wirkstoff
Der Wirkstoff N,N-diethyl-m-toluamid oder Deet wurde 1948 von der amerikanischen Armee entwickelt, um ihre Mannschaften in Asien gegen von Insekten übertragene Infektionskrankheiten zu schützen. 1957 wurde das erste Deet-Produkt für den Verbraucher herausgebracht. Seitdem wird es pro Jahr von mehr als 100 Millionen Menschen benutzt. Bis heute ist Deet noch immer der beste Wirkstoff, der Mücken und andere Insekten fern hält.

Die Wirkung von Deet
Deet greift das Nervensystem der Insekten an. Hierdurch können sie in einer Deet-reichen Umgebung nicht mehr richtig funktionieren. Die Mücke kann sich in der Luft über der Haut nicht halten und wird sich ein neues Opfer aussuchen. Deet wird deswegen auch als ‘Space-repellent’ bezeichnet. Deet wirkt gegen alle stechenden Insekten - am besten wenn das Insekt sich nur auf wenige Zentimeter Abstand der Haut befindet. Deswegen ist es wichtig, immer alle unbedeckten Teile der Haut einzureiben.

Die Konzentration
Viele insektenabwehrende Mittel enthalten den Wirkstoff Deet. Die Forschung hat nachgewiesen, dass die Effektivität und Wirkungsdauer des Mittels durch die Konzentration von Deet bestimmt wird. Bis zu 50 % Deet nimmt die Effektivität zu. Konzentrationen über 50 % haben in Bezug auf die Wirkungsdauer kaum einen Mehrwert. Tropicare hat für seine Produkte bewusst eine hohe Konzentration Deet ausgewählt, wodurch Sie besser und länger gegen lästige stechende Insekten geschützt sind. Sie müssen sich daher auch weniger häufig einreiben. Mit dieser höheren Konzentration Deet ist Care Plus® Deet auch geeignet für die Vorbeugung von Zeckenbissen.

Gefahrenhinweise
Gefahr
- H225: Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar
- H319: Verursacht schwere Augenreizung
- H412: Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung